Zu Besuch bei Garnelen Direkt

Frank Schenks Garnelen direkt.de

Der Fisch & Heim-Onlineshop

 Vorwort

Länger hatte ich mir schon vorgenommen, mal bei Frank vorbei zu fahren. Wer ist Frank ist? Frank Schenk ist der gut gelaunte Garnelen Mann, den ich immer wieder auf Messen antreffe. Ihr vielleicht auch?

So auch dieses Jahr in Hannover bei meiner Teilnahme an der Aquarium Designschule, die während der Heimtiermesse in Hannover stattfand. Während der drei Tage dort fand ich zwischendurch etwas Zeit, um mit Frank ein wenig intensiver über dies und das zu quatschen.

Echt ein cooler Typ und ein Tüftler vor dem Herrn!  Hier einen lieben Dank an deine diesjährige Spende für das Save the Crocodile Lizard Projekt

Recht kurzfristig meldete ich meinen Besuch an, da ich ihn mit einem geschäftlichen Termin verbinden konnte.

Nach einem kurzen Telefonat mit Frank („Kaffee du, Kuchen ich“) konnte ich mich dann Nachmittags leider etwas später als geplant auf den Weg nach Voerde machen, der Feierabendverkehr zögerte meine Ankunft zudem noch etwas heraus, sodass des schon anfing duster zu werden.

Lager und Büro

Als ich ankam, ging es erst mal in die Kommandozentrale von Frank. Hier konnten wir beide uns dann mit einem knurrenden Magen nun dem Kuchen widmen. Lecker!

Vom Kuchen gestärkt durchstöberte ich nun interessiert das Lager von Frank. Natürlich lag der Schwerpunkt im Sortiment bei den Garnelen. Nebenbei plauderte ich recht ungezwungen mit ihm und mir wurde schnell klar: Hier hat sich jemand mit seiner Selbstständigkeit und der Zucht der Garnelen einen Traum verwirklicht.

Besonders begeistert hat mich Frank mit seinem Erfindertum. Mitunter durch die einfache Handhabung seiner LED Module, die er selbst in der eigenen Anlage benutzt.

Ein großer Fan bin ich seiner Mini-Pflanztöpfchen auf der Heimtiermesse in Hannover geworden, da sie sich super zum Einfüllen von Wasser in frisch eingerichteten Aquarien verwenden lassen. So hat Frank noch einige Ideen in der Hinterhand. Wie so oft fehlt es meist nur an der Zeit, diese weiter zu verfolgen. Ich bin mir aber sicher, dass Garnelen-Direkt in Zukunft noch mit einigen Überraschungen auf uns zu kommt.

Die Garnelenanlage

Nicht schlecht staunte ich, als es in die Garnelenanlage ging, denn bis dato kannte ich diese Außmaße nur von Fischzuchtanlagen. In diesem Fall wuselten hier aber zu neunzig Prozent Wirbellose herum. Aber auch ein Herr Schenk kann nicht ganz ohne Fisch 😉 , denn hier und da schwammen doch ein paar Lieblinge von Frank herum. Besonders spannend fand ich seine Kiemenschlauchwelse, die wir während meines Besuches fütterten. 

Frank nahm sich extrem viel Zeit, erklärte mir noch mehr und machte deutlich, dass er einen enorm hohen Wert auf die Qualität der Tiere legt. Nur gut aklimatisierte Tiere, die vital und fit sind, kommen in den Handel, was mitunter den Erfolg von Garnelen-Direkt ausmacht.  In dem angehängten Video könnt ihr selbst in die kleine Wirbellosen Welt von Frank eintauchen.

Jetzt mussten nur noch für mich ein paar der kleinen Krabbler gefunden werden, die es auch in meinen etwas weicheren Wasser problemlos aushalten. Die Wahl fiel auf einen Trupp Crystal Black  und einige Racoon Tiger Garnelen, an denen ich bis heute richtig Spaß habe. Danke für die tollen Tiere, Frank!

             

Zum Schluss entdeckte ich noch in einigen Aquarien von Frank japanische Baby Shrimp Shelter, die als Unterschlupf für junge Garnelen dienen… Was es nicht alles gibt 😉 . (  Bild 2 )

Danach wurde es langsam Zeit, mich wieder auf die Heimreise zu begeben, da ich ja ein paar kleine Pfleglinge im Gepäck hatte. 

Fazit

Es wurde mir an diesem Tag eine eigene und interessante Welt der Wirbelosen näher gebracht – von jemanden der mit viel Herzblut und Energie in diesem Thema steckt. Danke, Frank! 

Hier stehen die Tiere und die Qualität an oberster Stelle. Neben eigenen Produkte und viel Fachkompetenz merkt man, dass hier das Hobby zum Beruf gemacht wurde. 

Hier gibt es die Garnelen Hotline, die dich auch zurück ruft! 

( Im Bild links meine Crystal Black ) 

Vielen lieben Dank noch einmal von unserer Seite aus!

 – Kim-David / Team weScape

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.