weScape together „The Battle“ sagt DANKE! Aqua Expo Tage 2016

Aqua Expo Tage 2016 in Dortmund

IMG_9382Nach dem Battle und der sehr gelungen Jubiläums-Messe in Dortmund (Aqua Expo Tage), lassen wir es uns natürlich nicht nehmen, uns nochmals bei allen Teilnehmern und Sponsoren zu bedanken. Es ist doch immer wieder eine Freude, Freunde, Aussteller, Bekannte und Scaper auf solchen Events zu treffen. So hatte Team STAF aus Frankreich unglaubliche sechs Stunden Fahrt auf sich genommen, um an unserem Battle teilzunehmen. 

Aus den Gesprächen mit den Ausstellern hörte man deutlich heraus, dass die Messe ein voller Erfolg war. Was man auch an den strahlenden Gesichtern überall ablesen konnte.

weScape together the Battle

Um ca. 14:00 Uhr fanden sich so langsam alle Teams auf der oberen Tribüne ein. Alle waren gespannt darauf was sich in den Hardscape-Kisten von Aquadeco befand. Jedes Team hatte sich vorab seine eigenen Materialien aussuchen können aber erst auf der Messe hielt jedes Team die ausgewählten Steine und Wurzeln in der Hand. Es war schon eine große Herausforderung, in den vorgegeben zwei Stunden und mit den zur Verfügung stehenden Mitteln ein ansprechendes Layout zu kreieren. Diese wurde aber von jedem Team mit Bravour gemeistert.

14589779_1837613836525782_3806481432825332601_o 14589963_1837613636525802_4278883826655065180_o 14542596_1837613639859135_4660330749394489021_o

Um 15:00 Uhr ging es dann endlich mit dem Battle los. Dabei wurden die Teams von Anne Braun von Tropica und Matthias Wiesensee von JBL moderativ unterstützt. Zugeben, die beiden wurden etwas ins kalte Wasser geschubst, begeisterten uns aber wie gewohnt mit ihrer freundlichen Art – vor allem Anne, für die es die erste Live-Moderation war. Die beiden hatten es gar nicht so leicht, denn alle Teams waren absolut in ihre Scapes vertieft – uns mit eingeschlossen. Das machte die Kommunikation nicht einfach 🙂 .

 14542338_1837613643192468_3897921596658990569_o 14589663_1837614983192334_5728388764913848514_o 14543958_1837615669858932_8695522799479561330_o

Deswegen gingen auch die gewünschten Beleidigungen und Schlagabtäusche etwas unter. Dabei hatten wir uns so schöne Sprüche überlegt. Hier und da flog zwar schon mal ein kleines Pflanzenpad oder es wurde sich kurz mit den Sprühflaschen bekriegt. Alles in allem zeigten sich die Team´s aber doch recht brav an diesem Tag. Unser persönlicher Battle King an diesem Tag war Daniel, unser Profi, der nie um eine kleine Spitze in Richtung gegnerischer Teams verlegen war. Positiv machte sich hingegen bemerkbar, wie toll die Teams zusammen arbeiteten und an Ihren Kunstwerken gemeinsam tüftelten. Das zeigt mal wieder sehr schön wie effektiv Teamwork ist.

14567580_1837620789858420_1357220421463166149_o  14543716_1837615436525622_8704698776258972403_o 14589732_1837613969859102_5414786055681734434_o 

Jedes Team hatte für sich einen groben Fahrplan (Grundidee) ausgedacht. Natürlich passten die Teams nun das Ganze auf das entsprechende Hardscape an. So hatte Team Lernscapen z.B. den Tsingy Stein, einen neuen Stein von Aquadeco ausgesucht. Auch sehr interessant war die Wahl von Team STAF, die sich für Glimmer Wood Rock entschieden hatten, und ein atemberaubendes Scape mit diesem Hardscapematerial zauberten. Generell entstanden an diesem Tag vier einzigartige Kunstwerke; jedes Scape für sich hatte seinen ganz eigenen Charme. Den meisten Anklang beim Publikum fand aber das geniale Scape von Team I 🙂 Aquascaping, die den lautesten Applaus vom Publikum ernteten und somit zum Sieger des „weScape together Battle“ gekrönt wurden.

Zum Schluss kann man nur sagen, dass bei diesem Event das „Battle“ etwas kleiner, dafür das „TOGETHER“ groß geschrieben wurde!

Sicherlich gibt es die eine oder andere Herausforderung, die man beim nächsten Battle noch verbessern kann, aber sind wir mal ehrlich: Was klappt schon auf Anhieb perfekt? Schließlich muss man sich ja auch verbessern, oder? 😉

Wir danken den Teams:

TEAM I 🙂 Aquascaping #BattleKing2016

14355636_1837620876525078_8575372293280632288_n

TEAM STAFF

IMG_9688 

TEAM weScape

IMG_9691

TEAM Lernscapen

IMG_9684 

 

powered by:

ADATropica_Logo_sortaquadeco_logo_colourJBL-Logo-U1 1970578_825672554115303_311273671_n

 

Und an dieser Stelle nochmals danke an:

ADA

Jörg Buhlmann von ADA Deutschland hat hier als Hauptsponsor tief in die Tasche gegriffen und stellte neben dem ADA Cube Garden 60P Weißglas Aquarium in Pool-Bauweise, einer Aquasky 601 dekorativem Sand und auch das komplette Bodengrundsystem (ADA Amazonia, Power Sand, Bacter 100, Tourmaline BC) zur Verfügung. Vielen Dank nochmal an ADA Deutschland!

Tropica

Wenn man „scaped“ oder Aquarien einrichtet, kommt man an Pflanzen von Tropica nicht vorbei. Die Qualität der gelieferten Pflanzen war wie erwartet überragend. Gesunde Pflanzen auf den Punkt geliefert, vertrieben von netten Menschen. Was will man mehr? Danke an das ganze Tropica Team! Vor allem Anne Braun die ins kalte Wasser gesprungen ist und den Battle mit moderiert hat! Anne, super Job und vielen lieben Dank!

Aquadeco

Geniales Hardscape und ein riesiges Sortiment hat Aquadeco Meyer! Es erfüllt uns mit Stolz, dass Hr. Meyer sich bereit erklärt hat, dieses Format zu unterstützen. Vielen Dank Hr. Meyer!

JBL

Eine unserer internen Lieblingsfirmen ist JBL – nicht nur wegen ihrer Produkte sondern auch wegen der sympathischen Menschen. Einer dieser kooperativen Menschen ist Matthias Wiesensee. Um dem potenziellen Käufer ein komplettes Aquarium anbieten zu können, gab JBL Filter und CO2-Anlagen dazu. Aber auch der neue JBL ProHaru rapid zum Kleben der Moose und ein paar Fischfangbecher wurden allen Teams zur Verfügung  gestellt. Vielen Dank JBL und Matthias Wiesensee für diese unkomplizierte Zusammenarbeit! Danke für deine Unterstützung bei der Moderation des Battle´s. 

dps Verlag

Unser größter Dank gilt natürlich der Person, die das Ganze erst ermöglicht hat,  Michael J. Schönefeld vom dps Verlag. Dank an Michael und sein Team, für eine tolle Messe und für die Gelegenheit!

AquaChannel 

Wir danken auch den beiden Jungs vom Aquachannel, die schwer mit dem Livestream zu kämpfen hatten. Leider ist das nicht so ganz glücklich verlaufen. Aber ohne W-Lan und kaum Empfang auf den Mobiltelefonen und Tablets (hier wurde sich an zwei Mobilfunkanbietern versucht) war es auch eine fast umögliche Aufgabe. Wir danken auch euch Christoph und Moritz!

Die Team´s

Danke das ihr den Spaß mitgemacht habt. Danke Aram Schneider, Andreas Ruppert,  Georg W. Just, Frederic Fuss, Bernd Vetterick, Cyrill Moresve, Jean No Bernard, Aymeric Bernard, Sylvain van Waerebecke, Pierre Yang, Jurijs Jutjajevs, Florian Breindl, Christian Kaus, Christian Vetter und Thorsten Peetz.

Euer Team weScape

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.