Trigonostigma somphongsi – Siamesischer Zwergbärbling

Trigonostigma somphongsi Der Siamesische Zwergbärbling Trigonostigma somphongsi (früher Rasbora somphongsi) sind alte Bekannte im Aquarium (Abbildung 1). Nach Riehl & Baensch (2004) wurden die Tiere bereits im Jahr 1957 von Werner aus Thailand eingeführt und wenig später von Meinken (1958) beschrieben. In dem interessanten Beitrag von Aquarium Glaser (2015), der Großhändler berichtet regelmäßig über importierte Arten,[…]

Erste Erfahrungen mit Parosphromenus parvulus und ornaticauda

Schlank – Prachtguramis Zwei Schwesterarten, die durch ihr Aussehen und Verhalten sehr stark von anderen Vertretern der Gattung Parosphromenus abweichen. Die beiden Vertreter P. parvulus und P. ornaticauda unterscheiden sich grundlegend von allen anderen Paros durch mehrere markante Merkmale: Besonders auffällig ist der torpedoförmige Körper, die sichelförmige Rücken – und Afterflosse, die fehlende Ausfärbung der Bauchflossen,[…]