ADA 60H „Spring Road“ Teil 3

ADA 60H „Spring Road“ Teil 3 Vorwort Einige Zeit ist nun vergangen an dem ich das ADA Cube Garden 60H startete. Neben der beschriebenen Planung in Teil 1 und der Fertigstellung in Teil 2  , möchte ich in diesem Teil auf die Entwicklung, Düngung & Pflege des Aquariums eingehen. Da ich das Aquarium nach dem ADA-System betreibe nahm ich[…]

Homestory – Zu Besuch bei Sebastian Kuikstra

Homestory Vorwort Bei meinen Nachforschungen über meine Parosphromenus stieß ich eines Tages auf die Plattform BiotopAquaristik.de. Hier fand ich ein wunderschönes Beispiel für ein Biotopaquarium (Kalimantan), welches einen schönen Ausschnitt eines kleinen Schwarzwasserbaches darstellte. Schnell wurden die Namen Sebastian Kuikstra und Julien Preuß ein Begriff für mich. Einen etwas holprigen Start hatte ich Anfangs mit Sebastian,[…]

Eine zweite weScape NA Gallery entsteht

Scaper´s Delight Night Eine zweite weScape Gallery entsteht   Vorwort Kurz ein paar Worte zu Osman, unserem Autor Mr. Blacksee, den ihr vielleicht noch aus unserem ADA 60H „Spring Road“ Teil 2-Bericht kennt. Uns verbindet vor allem die Liebe zu den Labyrintfischen. Daher kam auch seine Idee, die Anzahl seiner Aquarien etwas aufzustocken. Zur Zeit[…]

Homestory – Zu Besuch bei Martin Hallmann

Homestory Vorwort Lange begleitete mich das Prachtgurami Buch im Zug auf meinen täglichen Weg zur Arbeit. Immer wieder blätterte ich in dem tollen Werk. Wie war das nochmal mit der Keimbelastung des Wassers oder  wo war das tolle Foto mit dem Parosphromenus nagyi?  Es erleichterte mir meinen Einstig in die Paroaquaristik sehr. Mit einer der[…]

ENAC 2016 – Sarawak „Bumi Kenyalang“ Platz 11

ENAC 2016 – Sarawak „Bumi Kenyalang“  Am 09.-10.04.16 fand während der Hamburger Vivaristik Tage erstmalig der ENAC statt. Im folgenden Beitrag stellt Dr. Fisch sein Scape vor. Für ihn war es der erste Wettbewerb, an dem er seinen Stil der Aquariumgestaltung erstmalig vor einem Publikum vorstelle. Sein Fokus liegt eher bei dem Naturaquarium und dem Besatz, was sich[…]

Spendenaktion – save the crocodile lizard

Spendenaktion –  save the crocodile lizard Während der Hamburger Vivaristik Tage, vom 09.-10.04.2016, wollen wir euch ein tolles Projekt vorstellen.  Die aquatisch lebende Krokodilschwanzechse – Shinisaurus crocodilurus, welche zu den seltensten Reptilienarten überhaupt gehört und ein echtes lebendes Fossil darstellt, ist mittlerweile akut vom Aussterben bedroht. Die urtümliche Echse kommt heute nur noch in kleinen Restgebieten in China und[…]

Freude an der Haltung und Vermehrung von Parosphromenus

Freude an der Haltung und Vermehrung von Parosphromenus Im vorliegenden Text konzentriere ich mich auf die Möglichkeit der Vergesellschaftung von Parosphromenus mit anderen Fischarten. Dabei ermöglichen kleine, passende Gesellschaftsfische eine reizvolle Erweiterung der „Paro-Aquaristik“, da sie nebenbei unsere Parosphromenus nach vorne locken und ein solchermaßen besetztes  Aquarium auch für den  Nicht-nur-Taschenlampenfisch-Spezialisten reizvoll wird.  Denn –[…]

Parosphromenus – Haltung in einem Naturaquarium?

Juwelen des Urwaldes – Ein Erfahrungsbericht Eher durch Zufall als durch Absicht bin ich auf mein erstes Paar Prachtguramis gestoßen. Was soll ich sagen, es war Liebe auf den ersten Blick. Einführung Eigentlich ist es ein idealer Fisch für kleine Scapes und Aquarien, 25 – 100 Liter sind völlig ausreichend. Er bezieht sein kleines Revier in[…]