Soil oder Sand absaugen – und wieder verwenden

Sven

Soil oder Sand absaugen – und wieder verwenden

Gerade in kleinen (Nano) Aquarien landet gerne zu viel Soil oder Sand und es ist aufgrund der geringen Größe relativ schwer, überhaupt Soil oder Sand wieder herauszubekommen. Generell könnte man diese einfach absaugen, dann aber nicht wiederverwenden.

Wir brauchen…

1

… einen Staubsauger, einen Mulmsauger und ein Stück Filterschwamm.

2

Mit dieser Methode kann auch Sand oder Powder Soil abgesaugt werden. Ich habe hierfür noch ein Stück handelsübliche Küchenrolle vor dem Filterschwamm angebracht.

Den Filterschwamm halten wir vor die große Öffnung des Mulmsaugers…

3

… und stecken das Rohr vom Staubsauger herein.

4

Staubsauger anschalten und Soil aus dem Aquarium mit dem Schlauchende saugen.

Danach kann bequem das abgesaugte Soil zurück in die Tüte getan und wiederverwendet werden. Aus einem Mini M habe ich mit dieser Methode Soil für ca. zwei bis drei Wabi-Kusas abgesaugt. Es lohnt sich also.

– Gastbeitrag von Sven Wiemers.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.