ENAC 2016 – „Dinofuß“ Platz 3

header_wescape_aram 

ENAC 2016 – „Dinofuß“ Platz 3

Ich bin seit ungefähr eineinhalb Jahren dem Scapen bzw. der Naturaquaristik verfallen.
ENAC 2016 war mein erster Contest an dem ich teilnahm.

Ich hab das Scape im Nachhinein umgetauft, denn sehr viele Besucher sahen darin einen „Dinofuß“.
Mein Name war da eher einfallslos! So what…    

Und so stand es dann in Hamburg:

Peetz4

ENAC 2016 – „Dinofuß“ Platz 3 Thorsten Peetz

Inspiration:

IMG_6652

Inspiriert wurde ich eigentlich vom „Felsenlabyrinth Luisenburg“ im schönen Frankenwald.

Dort findet man nämlich sowas:

IMG_2056     IMG_6654     Peetz3

Doch hätte ich es so genannt, hätten sich die meisten Menschen etwas anderes unter einem Felsenlabyrinth vorgestellt. So hieß es erstmal nur „Green Tower“

Gestaltung:

pp1     pp2    Peetz5

Um dieses Layout zu realisieren, musste ich mit ein wenig Werkzeug ran. In jeden einzelnen Stein des Turmes wurde ein Loch gebohrt. Ober- und Unterseite der Steine wurden, wenn nötig mit einer Flex etwas glatt geschliffen um die Spaltmaße zwischen den Steinen zu verringern. Dann wurden sie auf einen „Ständer“ aus Edelstahl geschoben, den ich auf die Bodenplatte geklebt hatte.

pp4

So sah das ganze mit Loch aus…

Nachdem die groben Arbeiten erledigt waren wurde dann zu Hause begonnen das Scape aufzubauen.

P1

„Ständer“ aus Edelstahl

Hier wurden dann die ausgewählten Lava Stücke, nacheinander aufgestapelt.

P2    P4     P3    

Die Steine wurden mit Hilfe von Moss Cotton mit den Pflanzen und Moosen Bestückt.

P5

Die Wurzeln umschlingen schön die Lava

Zum Schluss noch ein wenig Detailarbeit mit kleineren Steinen und Holz.

pp8

Und so reifte es dann bis zum „Tag X“

Hardware:

– Aquael Cube 30l

– Aquael Leddy Smart Plant

– Flexi Mini

Hardscape:

– Islandlava schwarz

– Spiderwood

Bodengrund und Zusätze:

– JBL River Sand

– ADA Aqua Soil Amazonia Powder (der oberste Stein hatte eine Mulde, die damit befüllt wurde)

Pflanzen:

MMC

Eleocharis sp. Mini

Hygrophila pinnatifida

Hygrophila tripartita

Anubias barteri var. nana petit

Microsorum pteropus petit

Bolbitis heteroclita difformis

Vesicularia „Christmas Moss Mini“

Fissidens fontanus „Phoenix Moss“

Riccardia sp.

Taxiphyllum sp. „Spiky Moss“

CO2:

– Do!aqua Music Glass 15D

– ADA Clear Parts Set

– gUSH Shard Counter

Filter:

– Aquael Pat Mini

peetz14

Ich habe mich über die Plazierung wahnsinnig gefreut!

Es war ein tolles Wochenende mit tollen Leuten.

Ich freu mich auf ein nächstes mal……

Euer Peetzi

Peetzi

– Gastbeitrag scapeyourtank.de / Thorsten Peetz

Mehr Infos über Thorsten Peetz, findet ihr auf seiner Facebookseite Scape your Tank oder auf seinem neuen Blog Scape your Tank.

13052676_1064360973629267_1176470915_o

 

 

3 thoughts on “ENAC 2016 – „Dinofuß“ Platz 3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.