Eine zweite weScape NA Gallery entsteht

Scaper´s Delight Night Eine zweite weScape Gallery entsteht   Vorwort Kurz ein paar Worte zu Osman, unserem Autor Mr. Blacksee, den ihr vielleicht noch aus unserem ADA 60H „Spring Road“ Teil 2-Bericht kennt. Uns verbindet vor allem die Liebe zu den Labyrintfischen. Daher kam auch seine Idee, die Anzahl seiner Aquarien etwas aufzustocken. Zur Zeit[…]

Mit Konzept zum erfolgreichen Riffaquarium

Mit Konzept zum erfolgreichen Riffaquarium Ob fasziniert durch einen Tauchurlaub am Äquator, begeistert durch die Filme um Nemo und Dori oder einen Besuch in einem Zoofachgeschäft, viele Wege führen zum Wunsch ein Riffaquarium sein eigen zu nennen. Der schlimmste Fehler, den man im Vorfeld jedoch machen kann, ist es kopflos an die Sache heran zu[…]

Der Hardscape Sandkasten

Wie man alte Aquarien wiederverwenden kann Du hast vielleicht noch ein Aquarium rum stehen, das schon seine besten Tage hinter sich hat? Vielleicht sogar undicht oder beschädigt ist? Bevor du es wegwirfst, nutze es doch einfach als Hardscape Spielwiese.  Das Aquarium ist schnell mit etwas günstigem Dekosand, Seramis, Vogelsand oder Katzenstreu gefüllt. Danach kann es[…]

Nachhaltige Meerwasseraquaristik – Real Reef Rock

Eine schöne Alternative für Tot- und Lebendgestein im Meerwasser Aquarium Vorwort Schon einmal von den Real Reef Rocks gehört? Nein? Wir auch nicht, bis wir uns näher mit der Thematik beschäftigt haben. Die Real Reef Rocks sind künstlich hergestelltes Riffgestein. Wobei während der Herstellung nur Komponenten genutzt werden, welche auch in natürlichem Riffgestein bzw. verstorbenen Korallen enthalten sind. Diese Komponenten[…]

Talawa-Wood von Aquadeco

Talawa-Wood von Aquadeco Eine formschöne und markante Wurzel mit kreativen Spielraum. Dieses Holz eignet sich vor allem für stark ausgeprägte Branchwood-Layouts, bei denen auch Steine, Moose und Farne in die Hardscape Komposition eingebunden werden. Talawa-Wood sollte vor dem Einsetzen im Aquarium mehrere Wochen gewässert werden, um Bakterien-Rasen in der Anfangsphase zu minimieren.  Auch kurzes Überbrühen mit kochendem[…]

Wabi-Kusa „Seven Springs“

Wabi-Kusa „Seven Springs“ Während der Aqua Art Factory Scaper Days entstanden nicht nur die beiden Scapes „Stairway to Heaven“ im 180P und „Fallen Fairy“ im 90P, sondern auch das Wabi Kusa „Seven Springs“. Florian drückte mir im Laufe des Sonntagvormittags, mit den Worten „Guck mal, ob man da was draus machen kann“, eine kleine Schale[…]

Eine aquaristische Reise nach Indien

Eine aquaristische Reise nach Indien Indien, meine zweite Heimat, das Land der Vielfalt und für Reisende (zumindest beim ersten Besuch) das Land der Verwirrungen, Geheimnisse und der Reizüberflutung. Bevölkerungsmäßig das zweitgrößte Land der Erde, stellt Indien für viele immernoch einen Mythos dar, dessen Bild hier in Deutschland von Bollywood, Slumdog Millionaire und negativen Schlagzeilen der[…]

Aqua Expo Tage 2016

Auch dieses Jahr finden in Dortmund, nun zum fünften Mal, die Aqua Expo Tage statt.  Das Programm    Samstag 01. Oktober 2016 11:00 Uhr Aquascaping live workshop by MEGAZOO (liveForum) 13:00 Uhr Preisverleihung – Siegerehrung 3rd European Discus Championship Brand Star 2016, Dr. Herbert R. Axelrod Ehrenpreis 15:00Uhr weScape together – The Battle Aquascaping Wettkampf  […]

Zu Besuch bei Aquasabi…

… oder auch: Mensch ist das heiß hier! Vorwort Und zwar nicht nur wortwörtlich „heiß“, sondern auch im übertragenem Sinne. Denn was uns am 25.08.16 vor Ort erwartete, übertraf doch ein wenig unsere Vorstellung. Kim (Dr. Fisch), André (Mr. Creator) und meine Wenigkeit (Manten-Man) wollten eigentlich nur etwas Ware für ein kommendes Projekt abholen und[…]